Manitou 100 SEC


11.900,00 EUR (Netto)
zzgl. 19,00% MwSt.

Kontakt:
Tel.: 0981 – 977 500 12

Technische Daten:
Fahrzeugart: Gebrauchtfahrzeug
Kategorie: Arbeitsbühne
Betriebsstd.: 300 Stunden
Baujahr: 2013
Fahrzeugbeschreibung:

max. Arbeitshöhe:          9,92 m
max. Plattformhöhe:       7,92 m
Tragkraft:                       227 kg
Personenzahl (innen/aussen) 2/-
Steigfähigkeit:                25 %
Gesamtbreite:                0,81 m
Gesamtlänge:                 2,44 m
Gesamthöhe:                 2,26 m
Plattformabmessung:     3,18 x 0,81 m x 1,10 m
Bodenfreiheit:                0,09 m
Antrieb:                         2 Rad-Antrieb und 2 Rad-Lenkung
Fahrgeschwindigkeit:     3,5 km/h
Bereifung:                     38 x 13 x 28 (Räder mit nicht kreidender
                                    Bereifung, an den Vorderrädern befinden
                                    sich die Antriebsmotoren und die Lenkung)
Batterieleistung:           225 Ah/4 x 6 V
Eigengewicht:               1.959 kg

Serienmäßige Ausstattung:

- Manuelle Notpumpe
- Blitzleuchte
- Diagnosesystem
- Automatische Umsturzsicherung 
- 230 V Vorbereitung zum Korb
- Totmannsteuerung am Joystick
- Warnsignal

* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen, bei der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT), Hellmuth-Hirth-Str. 1, 73760 Ostfildern-Scharnhausen, und unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist. Die Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emission, Stromverbrauch und Effizienzklasse sind abhängig von der gewählten Rad- und Reifengröße. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.